Kur für's Pferd

Leidet ihr Pferd an Lungenproblemen?

Dann gönnen Sie ihm einen "Kuraufenthalt" bei uns in Rennweg am Katschberg!

 

In der Höhenluft oberhalb von 1.350 m Seehöhe kann jeder Vierbeinige Lungenpatient aufatmen.

Natürlich freuen sich auch Nicht-Patienten über eine Erholung auf unseren weitläufigen, natürlichen Wiesen - mehrere riesengroße Weiden mit eigenem Quellwasser und Bach. Da wir nachhaltige Landwirtschaft betreiben, wachsen in unseren Wiesen noch verschiedene Wiesenblumen und Kräuter:

  • Anis – hilft bei Husten
  • Brennnessel – blutreinigend, stärkt die Leber, gut für Rheuma, Hufrehe, Sommerekzeme
  • Birkenblätter – blutreinigend, entwässernde Wirkung
  • Kamille – bei Koliken krampflindernd, gegen Zahn- und Maulentzündungen
  • Lavendel – beruhigende Wirkung, hält Fliegen weg und ist gut bei Insektenstichen
  • Löwenzahn – blutreinigend, gut für Haut- und Fellprobleme, hilft bei Rheuma und Hufrehen
  • Schafgarbe – gut für Blähungen, Durchfall, Gallenkoliken, Appetitlosigkeit, Wundheilung
  • Thymian – Kreislaufstärkend, desinfizierende Wirkung

 

Sie können unter verschiedenen Haltungsformen wählen, wir finden für jedes Pferd die ideale Unterbringung. Gerne suchen wir nach einer individuellen Lösung, kontaktieren Sie uns einfach! Eine optimale Betreuung ist selbstverständlich.


Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung, da die Weide nur für eine begrenzte Stückzahl vorhanden ist!